Allgemeine Geschäftsbedingungen Apollo Art & Antiques

Artikel 1 Anwendbarkeit

1.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Angebot von Apollo Art & Antiques und für jede Vereinbarung zwischen Apollo Art & Antiques (auch als “wir” und “uns” bezeichnet) und dem Kunden (auch als “Sie” und “Ihr” bezeichnet). ).

2.
Bevor der Vertrag geschlossen wird, kann der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen über die Website lesen und muss bestätigen, dass er diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmt (indem er während der Bestellung das entsprechende Kästchen auf der Website ankreuzt).

3.
Apollo Art & Antiques lehnt ausdrücklich alle vom Kunden als anwendbar erklärten Allgemeinen Geschäftsbedingungen ab.

Artikel 2 Das Angebot

1.
Das Apollo Art & Antiques-Angebot ist unverbindlich und kann von Apollo Art & Antiques jederzeit zurückgezogen werden. Apollo Art & Antiques bemüht sich bei der Nutzung einer Website, auf der seine Produkte angeboten werden, die Website zu pflegen und bereits verkaufte Produkte zu entfernen. Wenn der Kunde jedoch ein Angebot angenommen hat, obwohl es zuvor von einer anderen Person angenommen wurde, wird keine Vereinbarung zwischen Apollo Art & Antiques und dem Kunden geschlossen.

2.
Das Angebot enthält eine Beschreibung und ein Bild der angebotenen Produkte und / oder Dienstleistungen. Offensichtliche Fehler oder Irrtümer im Angebot binden Apollo Art & Antiques nicht.

3.
Beachten Sie, dass alle angebotenen Artikel nicht neu sind und daher altersgemäße Gebrauchs- und Gebrauchsspuren aufweisen können. Auf Anfrage können wir weitere Informationen über den Zustand der angebotenen Objekte geben. Ohne weitere Informationen des Kunden anzufordern, stimmt der Kunde dem Zustand des Artikels zu.

Artikel 3 Der Preis

1.
Die Preise unserer Produkte können sich ändern.

2.
Bei eindeutigen Fehlern, die zu einem “günstigen” Preis führen, kann Apollo Art & Antiques den Vertrag unverzüglich kündigen.

3.
Alle unsere Preise sind in Euro (€) und enthalten die geltende Mehrwertsteuer.

4. Versand Kosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

5. Wann Versand von Produkten außerhalb der EU, die geltenden Zölle, Einfuhrzölle und Formalitäten liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden. Der Kunde wird In diesem Fall überprüfen Sie, ob die Waren in das Land von importiert werden dürfen Bestimmungsort gemäß den Zollbestimmungen dieses Landes.

Artikel 4 Die Vereinbarung

1.
Der Vertrag kommt zum Zeitpunkt der Annahme des Angebots durch den Kunden zustande und erfüllt die entsprechenden Bedingungen.

2.
Wenn der Kunde das Angebot elektronisch angenommen hat, bestätigt Apollo Art & Antiques den Eingang der Annahme des Angebots elektronisch.

Artikel 5 Lieferung und Ausführung von Bestellungen

1.
Der Lieferort ist die Adresse, die der Kunde Apollo Art & Antiques mitgeteilt hat.

2.
Bei der Lieferung von Produkten an den Kunden berechnet Apollo Art & Antiques die Versandkosten.

3.
Apollo Art & Antiques wird angenommene Bestellungen so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen ausführen, sofern keine längere Lieferfrist vereinbart wurde. Verzögert sich die Lieferung oder kann eine Bestellung nicht oder nur teilweise ausgeführt werden, wird der Kunde spätestens 30 Tage nach Auftragserteilung darüber informiert.

Artikel 6 Transportschäden

1.
Eine erhaltene Sendung kann beschädigt werden. Wenn Sie einen solchen Fehler finden, melden Sie ihn dem Kurier der Reederei und haben Sie einen offiziellen Hinweis, dass die Sendung mit Schäden eingegangen ist. Akzeptieren Sie die Sendung nicht ohne die Angabe “Schaden”.

2.
Wenn Sie den Fehler erst nach der Abreise des Kuriers entdecken, melden Sie ihn Apollo Art & Antiques (info@apolloartantiques.nl) so bald wie möglich, jedoch innerhalb von maximal 72 Stunden nach Erhalt der Sendung per E-Mail oder Telefon. Machen Sie Ihre Beschwerde auch innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt der Sendung bei der Reederei bekannt.

3.
Der Kunde muss uneingeschränkt mit Apollo Art & Antiques und der Reederei zusammenarbeiten, um einen Anspruch auf die Transportversicherung geltend machen zu können. Dies sollte zumindest so verstanden werden, dass Fragen umgehend beantwortet und weitere Informationen bereitgestellt werden, z. B. Fotos der beschädigten Verpackung und des beschädigten Produkts.

4.
Apollo Art & Antiques wird sich bemühen, eine Lösung für den Fehler zu finden, die für den Kunden und für sich selbst geeignet ist.

5.
Wenn der Kunde nicht die notwendige Mitarbeit leistet, trägt der Kunde das Risiko für den Schaden und die zusätzlichen Kosten der Rücksendung.

6.
Nachdem ein erfolgreicher Anspruch auf die von Apollo Art & Antiques beim Versand abgeschlossene Transportversicherung geltend gemacht wurde, entschädigt Apollo Art & Antiques den Kunden für den Schaden bis zu einem Höchstbetrag des von der Transportversicherung ausgezahlten Betrags.

Artikel 7 Verlorene Sendung

1.
Wenn eine Sendung durch das Transportunternehmen verloren geht, informieren Sie uns so schnell wie möglich per E-Mail (info@apolloartantiques.nl). Wir werden dann die Reederei eine Untersuchung durchführen lassen, um die Sendung zu verfolgen.

Artikel 8 Rückgabe

1.
Wir akzeptieren Rücksendungen nur, wenn wir den falschen Artikel geliefert haben oder wenn das gelieferte Produkt erheblich von der Beschreibung abweicht.

2.
Alle unsere Produkte sind gebrauchte Produkte und können daher altersgemäße Gebrauchs- und Gebrauchsspuren aufweisen. Wir beschreiben die Produkte auf unserer Website so gut wie möglich und können auf Anfrage weitere Informationen über den Zustand der angebotenen Objekte bereitstellen. Ohne weitere Informationen des Kunden anzufordern, stimmt der Kunde dem Zustand des Artikels zu. Gebrauchsspuren und Gebrauchsspuren entsprechend dem Alter eines Produkts sind kein Grund für die Rücksendung und die Kündigung des Kaufvertrags.

Artikel 9 Rücktrittsrecht (nur für Privatkunden mit Wohnsitz in der EU)

1.
Dieser Artikel gilt nur, wenn der Privatkunde in der EU ansässig ist und die Lieferung innerhalb der EU erfolgt. Sie gilt nicht, wenn der Kunde ein Unternehmen ist. Dieser Artikel gilt nicht für Waren, die speziell für den Kunden bestellt, restauriert oder modifiziert wurden.

2.
Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten. Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nach dem Tag, an dem der Kunde oder ein vom Kunden benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware physisch in Besitz nimmt.

3.
Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde uns per E-Mail an info@apolloartantiques.nl über die Entscheidung zum Widerruf der Vereinbarung informieren.

4.
In der Zeit bis zu einem möglichen Widerruf des Vertrages wird der Kunde das Produkt und die Verpackung mit Sorgfalt behandeln. Sie werden das Produkt nur in dem Umfang auspacken oder verwenden, der erforderlich ist, um zu beurteilen, ob Sie das Produkt behalten möchten. Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, senden Sie das Produkt mit sämtlichem mitgelieferten Zubehör und – wenn möglich – im Originalzustand und in der Originalverpackung gemäß den angemessenen und klaren Anweisungen von Apollo Art & Antiques an Apollo Art & Antiques zurück.

5.
Der Kunde haftet für die Wertminderung der Ware, die sich aus der Verwendung der Ware ergibt und über das hinausgeht, was zur Bestimmung der Art, der Merkmale und des Betriebs der Ware erforderlich ist.

6.
Der Kunde muss die Ware unverzüglich, spätestens jedoch 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns über die Entscheidung zum Widerruf des Vertrages informiert haben, an uns zurücksenden.

7.
Die Ware muss gut verpackt und versichert zurückgegeben werden. Der Kunde haftet für alle möglichen Schäden, die während oder infolge der Rücksendung der Ware entstehen.

8.
Die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware trägt der Kunde.

9.
Sobald wir die Ware erhalten haben, werden wir sie prüfen. Wenn wir dadurch einen Schaden an der Ware feststellen, werden wir diesen von dem Betrag abziehen, der Ihnen möglicherweise erstattet wird.

10.
Wenn Sie die Vereinbarung widerrufen, erhalten Sie alle Zahlungen, die Sie bis zu diesem Zeitpunkt an uns geleistet haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme aller zusätzlichen Kosten, die sich aus der Wahl einer anderen Versandart als der billigsten Standardlieferung ergeben, die von angeboten wird us), reduziert um eine mögliche Wertminderung aufgrund eines festgestellten Schadens, sofort und auf jeden Fall spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware zurückgesandt.

Artikel 10 Konformität und Haftung

1.
Die von Apollo Art & Antiques gelieferten Produkte entsprechen der Vereinbarung.

2.
Apollo Art & Antiques haftet gegenüber dem Kunden nur für Schäden, die unmittelbar auf die Nichteinhaltung dieser Vereinbarung zurückzuführen sind (direkter Schaden), bis zu einem Höchstbetrag, der dem Verkaufspreis des Produkts entspricht, sofern nicht anders angegeben ist keine von Apollo Art & Antiques ist absichtliche oder absichtliche Rücksichtslosigkeit.

3.
Apollo Art & Antiques haftet nicht für indirekte Schäden des Kunden.

Artikel 11 Eigentum und Risiko

1.
Die an den Kunden gelieferten Produkte bleiben Eigentum von Apollo Art & Antiques, solange der Vertrag nicht vollständig ausgeführt wurde. Andererseits geht das Risiko auf den Kunden über, sobald er oder ein vom Kunden benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, den physischen Besitz der Ware erlangt.

Artikel 12 Zahlung

1.
Sofern nicht anders vereinbart, müssen die vom Kunden geschuldeten Beträge unbedingt vor Lieferung eines Produkts bezahlt werden.

2.
Apollo Art & Antiques ist berechtigt, vom Kunden eine Anzahlung zu verlangen. In diesem Fall wird die Vereinbarung unter der aufschiebenden Bedingung des Eingangs dieser Anzahlung geschlossen. In diesem Fall kann der Kunde keine Rechte bezüglich der Ausführung der betreffenden Bestellung oder Dienstleistung (en) geltend machen, bevor die vereinbarte Anzahlung geleistet wurde.

3.
Der Kunde ist verpflichtet, Ungenauigkeiten in den Zahlungsdaten, die Apollo Art & Antiques zur Verfügung gestellt oder mitgeteilt wurden, unverzüglich zu melden.

4.
Im Falle eines Verzuges des Kunden hat Apollo Art & Antiques das Recht, dem Kunden vorbehaltlich gesetzlicher Beschränkungen angemessene Kosten in Rechnung zu stellen, die dem Kunden im Voraus mitgeteilt wurden.

Artikel 13 Sonstige Bestimmungen

1.
Sind diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen teilweise ungültig oder unverbindlich, bleiben die Parteien an den übrigen Teil gebunden. Die Parteien werden den ungültigen oder unverbindlichen Teil durch gültige und verbindliche Klauseln ersetzen, deren rechtliche Konsequenzen angesichts des Inhalts und des Umfangs dieser Vereinbarung so weit wie möglich denen des ungültigen oder unverbindlichen Teils entsprechen.

2.
Der Kunde ist nicht berechtigt, Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung zu übertragen.

3.
Wenn der Kunde den Verpflichtungen in Artikel 3 Absatz 5 nicht nachkommt und die Sendung daher nicht an den Kunden geliefert werden kann, haftet der Kunde für alle daraus resultierenden Kosten, einschließlich der Kosten für die Rücksendung an Apollo Art & Antiques.

Artikel 14 Beschwerden, Streitigkeiten und geltendes Recht

1.
Beschwerden über die Umsetzung der Vereinbarung müssen Apollo Art & Antiques unverzüglich, vollständig und klar beschrieben werden, nachdem der Kunde die Mängel festgestellt hat.

2.
Apollo Art & Antiques wird in Absprache mit dem Kunden eine geeignete Lösung für die Beschwerde vorschlagen, z. B. die Möglichkeit einer Reparatur oder eine Preissenkung.

3.
Vereinbarungen zwischen Apollo Art & Antiques und dem Kunden, für die diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, unterliegen ausschließlich niederländischem Recht. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung werden ausschließlich vom Gericht „Rechtbank Midden Nederland“ beigelegt.

Artikel 15 Definitionen

1.
Kunde: die Person, die eine Vereinbarung mit Apollo Art & Antiques abschließt;

2.
Tag: Kalendertag.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden vom Niederländischen ins Englische übersetzt. Wir informieren Sie, dass nur das Original Niederländische Version ist rechtsverbindlich.